Junge Filmemacher im Wettstreit

Am Mittwoch, 15. März 2017, fällt der Startschuss für die 41. Ausgabe der «Jugendfilmtage». Was man von den vier Tagen zu erwarten kann, geben die Organisatoren, Beat Krebs, Sektorleiter Schule & Kultur, und Moderatorin Susanne Kunz an der kostenlosen und frei zugänglichen Eröffnungsfeier am Mittwochabend (gegen 18.30 Uhr) im Zürcher Kino Xenix bekannt.  Am Mittwoch wird aber natürlich nicht nur geredet und angestossen, sondern auch bereits die ersten Filme gezeigt. So feiert «Feuertanz», das neuste Werk des jungen Zürcher Regisseurs Damien Hauser, welcher 2016 mit diesem Drehbuch unseren Pitching-Wettbewerb «Klappe Auf» gewonnen hat, am 16. März im Xenix Premiere. „Junge Filmemacher im Wettstreit“ weiterlesen

Kino zum Lesen

Wenn von  La la Land, Jackie und Hidden Figures die Rede ist, wissen alle, dass über die derzeit wohl meist gelobten Hollywood-Produktionen gesprochen wird. Dass wir diese Filme nicht nur vom Hörensagen kennen, sondern auch in einer stimmungsvollen Atmosphäre auf der grossen Leinwand geniessen können, dafür sollten wir weniger den Produzenten und Regisseuren als den Kinobetreibern danken.  „Kino zum Lesen“ weiterlesen