Liebling der Woche: Ein Pyjama zum Verlieben

0 Flares Filament.io 0 Flares ×

Die einen schwören auf harte Matratzen, andere auf Meditation – oder mit welchen Tricks wiegt ihr euch nachts in den Schlaf? Falls bisher nichts geholfen hat, freut euch diese Nachricht vielleicht: Ein St. Galler Start-up sagt von sich selbst, das perfekte Rezept für einen guten Schlaf gefunden zu haben.

Das Produkt von Dagsmejan hat zwar keinen wohlklingenden Namen wie Casper, Emma oder wie diese neue Supermatratzen alle heissen. Aber das Start-up setzt für eine gute Nachtruhe auch nicht auf eine spezielle Unterlage sondern auf das richtige Pyjama. Zusammen mit der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt, Textildesignern und Schlafforschern haben sie dafür an einem ganz speziellen Material getüftelt.

Die ideale Schlaftemperatur

Entstanden ist ein Textil, das eine ähnliche Funktion hat wie Sportbekleidung. Es leitet einerseits Körperfeuchtigkeit an die Aussenfläche. So bildet sich kein unangenehmer Schweissfilm auf dem Körper, der einem nachts wie nach einem Sprung in den Pool fühlen lässt. Gleichzeitig sorgt das Pyjama für einen guten Wärmeausgleich. Die Gfrörlis werden also künftig keine Bettflasche mehr brauchen, die Hitzigen wiederum müssen keine Wallungen fürchten.

Das ausgeklügelte Material ist aber nur eines von vielen Details, mit denen die ausgeklügelten Schlafanzüge punkten. So sind etwa auch der Schnitt, die Nähte und die Bündchen alle auf höchsten Komfort ausgelegt. Das absolute Sahnehäubchen der Dagsmejan-Kollektion ist wohl aber den Textildesignern zu verdanken: Die Teile sind wirklich, wirklich schön!

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Filament.io 0 Flares ×

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*